FLORIAN
DEPENTHAL

 
Künstler Galerie

Florian Depenthals abstrakte Ölmalereien sind beinahe bildhauerischer Natur. An kubistische und konstruktivistische Traditionen des 20. Jahrhunderts erinnernd, verhandelt der Künstler auf seinen Leinwänden Fragen nach Raum, Licht und Abstraktion, denen er wiederum mit formaler Radikalität und einer provokanten Farbpalette begegnet. Während der Trend zur Zeit seines Studiums an der Kunstakademie Karlsruhe eher zu hochgradig subjektiver Figuration strebte, fand Depenthal Verbindung mit den Werken Braques oder Picassos und entwickelte noch im Studium sein rauhes, abstraktes Vokabular. Lange Reisen und der Umzug nach Amerika prägten seine Malerei und machen eine deutliche Zäsur in seinem Werk erkennbar, welches in Chicago einen regelrechten Befreiungsschlag erfuhr. Als hätte jemand das Licht angestellt, entwickelte Depenthal hier seine charakteristische, unnatürlich leuchtende Farbpalette, während die räumlichen Verstrickungen einer klärenden, tief atmenden Weite weichen. Der Künstler lebt und arbeitet in Chicago.

Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.